Blogs

Blog

Ohne den Irakkrieg würde es den "Islamischen Staat" heute nicht geben - das gibt der damalige Chef der Special Forces, Mike Flynn, zu. Hier erklärt er, wie der IS sich professionalisierte und warum er dessen Chef Baghdadi laufen ließ.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ex-us-geheimdienstchef-mike-flynn-ueber-den-is-wir-waren-zu-dumm-a-1065038.html

Im Ökonomie Studium bekommt man beigebracht, dass der Staat in Krisenzeiten investieren muss und das Sparen in solchen Phasen sehr schädlich ist. Deutsche Politiker haben das noch immer nicht verstanden und erzählen dem Bürger, der Staat müsse wie ein normaler Haushalt funktionieren, der dass dann fatalerweise auch noch glaubt, weil es ja so einfach zu verstehen ist...

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-11/investitionen-fluechtlinge-bildung-oekologie-infrastruktur

Der Herzschlag der Mutter ist der erste (Bass)Beat, den wir hören ^^

http://ze.tt/warum-alle-springen-wenn-der-bass-einsetzt/

BTX

Glaube, die deutsche Justiz hat die Denke aus dem Btx Zeitalter noch nicht überwunden.

http://www.googlewatchblog.de/2015/11/entscheidung-landgerichts-koeln-google/

"Wer den Krieg gegen den Terror aufnimmt, hat ihn bereits verloren. ..."

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/krieg-gegen-terror-wir-sind-der-gegner-kolumne-a-1062979.html

Wie zu erwarten war, geht der Rechtsruck los und Gewalt wird mit Gewalt beantwortet... Als ob irgendjemand ernsthaft glaubt, die "Wurzeln des Terrorismus" militärisch "ausreissen" zu können... Irgendwie hab ich grad nen Deja Vu zu der Bush Rede nach 9/11, der ähnliches Vokabular hatte und dessen Militäraktionen zu neuem Terrorismus geführt hat... So wird sich das Rad immer weiter drehen und zu weiteren unschuldigen und unbeteiligten Toten auf beiden Seiten führen, was wiederum zu "Vergeltungsschlägen" auf beiden Seiten führt usw...

WAR IS OVER, IF YOU WANT IT!

https://www.heise.de/tp/features/Hollande-im-Ausnahmezustand-3376665.html